Nguyen’s Pho House / Wien 8

Nguyen’s Pho House / Wien 8

Was die Kochgenossen beim Nguyen essen:

  • Bò Tái Chanh (Rindfleischsalat mit geröstetem Reispulver) – ein genial schlichter Salat aus lauwarmem, fast rohem Rindfleisch mit Zitronensaft, frischen Kräutern und Bröseln von geröstetem Klebreis. Dies ist die vietnamesische Variante des nordost-thailändischen Speiseformats Nam Tok (Wasserfall) > Rezeptvideo
  • Bánh Cuòn (Gedämpfter Reisteig mit Schweinefleisch) – herrlich weiche, hauchdünne Teigfladen mit einem Hauch von Schweinefleisch und chinesischen Morcheln. Der Teig wird mit Zwiebelöl bepinselt und mit knusprig gerösteten Schalotten bestreut. > Rezeptvideo
  • Bánh Khoai (Gebackene Süßkartoffel mit Shrimps) – ein Schulbeispiel für ein Speisekonzept, das seine Qualität durch  extreme Schlichtheit erhält. Ein Gericht wie ein knuspriges Vogelnest. > Rezeptvideo
  • Bánh Xèo (Vietnamesischer Pancake) – ein wahres Kunstwerk der Knusprigkeit, die selbst der Flüssigkeit der limettenfrischen Dipsauce standhält. > Rezeptvideo

Der beste Vietnamese der Stadt

Die Familie Nguyen kocht das authentischste vietnamesische Essen, das man in Wien bekommen kann. Besonders die kleinen Vorspeisen sind besonders exzellent  –  Authentische südvietnamesische Küche vom Feinsten, die den Vergleich mit den besten Foodstalls in Saigon nicht scheuen muss! Hier werden keine Kompromisse gemacht, selbst die Kräuter sind frisch und duftend wie in Vietnam selbst. Die Familie Nguyen hat sich bereit erklärt, den Kochgenossen einige Geheimnisse ihrer Kochkunst zu verraten und uns die entsprechenden Kochtechniken zu zeigen. Wir hatten dabei die Gelegenheit, alles auf Video aufzuzeichnen. Es ist alles andere als selbstverständlich, dieses wertvolle Kochwissen, das andere als streng gehütete Betriebsgeheimnisse bewahren, einfach so an andere weiterzugeben. Dafür sind wir den Nguyens zu großem Respekt und Dank verpflichtet.

 

Montag bis Sonntag 11.00 – 22.00 Uhr

nguyensphohouse.at

Lerchenfelderstraße 46, 1080 Wien, Tel: +43 1 956 53 24
Karte anzeigen
Kommandosachen
Humbug & Mumpitz

Aus dem Archiv

  • Rabdi Kulfi
    Gebratene Milch – wenn Milchzucker karamellisiert...
  • Wiener Kohlrabi
    Höchste Zeit, die lange so verschmähte Einbrenn wieder zu rehabilitieren. …
  • De Zeven Schaken / Antwerpen, Belgien
    Die beste Blutwurst aller Zeiten und weitere Wunder der flämischen …
  • Gorfer / Garsten bei Steyr
    Eine der besten Küchen Oberösterreichs. Kein schickes Restaurant, sondern ein …
  • Pasta mit Fülle
    Die Grundlagen der norditalienischen Teigtascherl-Technik – handgemachte Ravioli und Tortelloni...