1 Comment

  1. Ingrid

    Ein typisches Ich-weiß-nicht-was-ich-kochen-soll-es-sind-noch-Eier-da-Essen; sonst gab es immer Rührei, aber die Eiernockerl sind eine echt gute Alternative: man braucht kein Brot dazu!
    Hat unerwartet gut geschmeckt!

    Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommandosachen
Humbug & Mumpitz

Newsletter

Melde dich zum Newsletter an und erhalte regelmäßig neue Infos von den Kochgenossen.
Wir verwenden MailChimp für den Newsletterversand. Durch das Anmelden bestätigst du, dass die angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

Aus dem Archiv

  • Eiernockerl
    Dieser Klassiker der Wiener Küche besticht durch seine milde Einfachheit...
  • Mapo Tofu
    Meister Xiao kocht für die Kochgenossen seine Version von Mapo …
  • Il Mare / Wien 7
    Das beste Steak der Stadt: Bistecca fiorentina...
  • Bademiya / Mumbai, Indien
    Der Nabob des Kebab – bestes Streetfood in Mumbai...
  • Mulackal Ayurveda Naturkost
    Indische Lebensmittel direkt vom Importeur...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen