Granatapfel entkernen

  1. Kappe abschneiden
  2. Schale entlang der Segmente einschneiden
  3. Wie eine Blüte aufbrechen
  4. Mit einem Kochlöffel kräftig auf die Schale schlagen, bis alle Kerne herausgelöst sind
  5. Die weißen Zwischenhäute entfernen 

Wichtig: eine große Schüssel verwenden, denn die ganze Sache spritzt ein bisschen.

Wenn man sich das Ausklauben der Zwischenhäute ersparen möchte, kann man Wasser in die Schüssel füllen. Die Kerne sinken ab, während die weißen Häute aufschwimmen.

schwarze Belugalinsen mit Granatapfel

Das Anrösten von ganzen Gewürzen ist eine wichtige indische Kochtechnik; ebenso die Verwendung von Ghee, einem aromatischen Butterschmalz. Frische Korianderwurzel und Granatapfelkerne machen dieses Gericht perfekt!

Mehr lesen

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommandosachen
Humbug & Mumpitz

Newsletter

Melde dich zum Newsletter an und erhalte regelmäßig neue Infos von den Kochgenossen.
Wir verwenden MailChimp für den Newsletterversand. Durch das Anmelden bestätigst du, dass die angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

Aus dem Archiv

  • Raita – indische Joghurt-Dips
    Kühlendes Joghurt als Feuerlöscher: Die Herstellung von Raitas ist immer …
  • Endives au jambon
    Das ist wohl das einfachste Gericht der französischen Küche – …
  • Stuwer / Wien 2
    Die traditionelle Wiener Gasthausküche wird hier meisterhaft beherrscht und die …
  • Ensaladilla rosa
    Ein kleiner, mediterraner Salat aus roten Rüben, Kartoffeln und Lauch. …
  • Knoblauchsprossen
    Es ist völlig unverständlich, warum dieses herrliche Gemüse in Europa …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen