Palak Dal

Palak Dal

Straucherbsen und frischer Spinat

Gelbe Straucherbsen sind ein äußerst beliebtes Ausgangsprodukt für die Zubereitung von Dal-Gerichten. Man kennt sie in Indien als Toor-Dal, Tuvar-Dal oder Amhar. In Europa nennt man sie auch „Gelbe Linsen“.

Bei diesem Rezept werden sie mit frischen Spinatblättern gemischt.

In allen indischen Läden sollten die Zutaten erhältlich sein, auch das Asant-Pulver (Asafoetida):

Asant oder Asafoetida ist ein in Europa in Vergessenheit geratenes Gewürz, das in Indien sehr beliebt ist. Es erinnert an Knoblauch und einer seiner deutschen Namen ist „Teufelsdreck“

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Toor Dal (Tuvar Dal, Amhar) = geschälte und gespaltene Straucherbsen
  • 500 g frischer Spinat, gehackt
  • 1–2 grüne Chilis (je nach gewünschter Schärfe)
  • 2 Knoblauchzehen, gerieben
  • ca. 15 g Ingwer
  • 1 TL Kreuzkümmel, frisch gemörsert.
  • ½ TL Kurkuma
  • ½ TL Asant
  • ½ TL rotes Kaschmir-Chilipulver (ist relativ mild, kann ersetzt werden durch eine Prise normales Chilipulver, kombiniert mit edelsüßem Paprikapulver)
  • 3 EL Ghee (indisches Butterschmalz)
  • Salz

Palak_dal_Zutaten

Zubereitung:

Straucherbsen waschen und mit 500 ml Wasser und ½ TL Kukumapulver kochen, bis sie sehr weich sind.

Ghee in einer Pfanne heiß machen, gemörserten Kreuzkümmel, klein gehackten Ingwer und geriebenen Knoblauch 1 min. unter Rühren anbraten. Klein geschnittenen Chili für eine weitere Minute mitbraten. Nun den gehackten Spinat, Chilipulver und Asant etwa 5–6 min. mitbraten, bis der Spinat kein Wasser mehr lässt.

Den Dal zu dem Spinat dazumischen und etwas Wasser hinzufügen. Mit Salz abschmecken und weitere 6–7 min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Kommandosachen
Humbug & Mumpitz

Aus dem Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen