Tigerhaut-Pfefferoni

Zutaten für 2 Personen:

  • ca. 300 g grüne Pfefferoni (mild oder mit leichter Schärfe)
  • 1-2 TL Zucker
  • 1 TL dunkler Reisessig (Chinkiang – in jedem Asia-Laden erhältlich)
  • Sojasauce light
  • Salz
  • geschmacksneutrales Öl zum Braten
  • optional: 1 TL fermentierte Black Beans (in jedem Asia-Laden erhältlich)

Zubereitung:

  • Stängel der Pfefferoni entfernen, nicht entkernen. In mundgerechte Stücke schneiden.
  • Wok oder Pfanne stark erhitzen, erst dann etwas Öl und die Pfefferoni zugeben. Salz und – falls vorhanden – Black Beans zugeben (funktioniert auch ohne).
  • 1-2 min bei starker Hitze sautieren (ständig bewegen).
  • 1-2 TL Zucker zugeben und weiter bewegen.
  • mit 1 TL dunklem Riesessig und etwas Sojasauce ablöschen und abschmecken.
  • sofort servieren.

 

Sautierte Salatherzen

Immer wieder sind wir auf der Suche nach Gerichten, die ihre Köstlichkeit gerade durch ihre Einfachheit erreichen. Dieses ist so eines.

Mehr lesen
Kommandosachen
Humbug & Mumpitz

Newsletter

Melde dich zum Newsletter an und erhalte regelmäßig neue Infos von den Kochgenossen.

Wir verwenden MailChimp für den Newsletterversand. Durch das Anmelden bestätigst du, dass die angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

Aus dem Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen