3 Comments

  1. Dietmar Wagner

    Eine richtige Festtagssuppe – die Knödel werd ich jedenfalls üben bevor ich mir Gäste dazu einlade… 😉

    Antworten
  2. Michi Brenner

    Ich hab mich wirklich genau ans Rezept gehalten, doch die Knöderl waren innen nicht durch. Der Rand der Knödel war super, aber innen war die Masse noch so wie zuvor.
    Was hab ich wohl falsch gemacht?

    Antworten
    • michael langoth

      Das klingt nach zu kurz gekocht, oder zu geringe Temperatur. Jedenfalls sind Bröselknödel sehr tricky und auch uns schon öfters misslungen. Offenbar spielen Kleinigkeiten eine große Rolle: Konsistenz und Alter der Semmelbröseln zum Beispiel…

      Antworten

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommandosachen
Humbug & Mumpitz

Newsletter

Melde dich zum Newsletter an und erhalte regelmäßig neue Infos von den Kochgenossen.
Wir verwenden MailChimp für den Newsletterversand. Durch das Anmelden bestätigst du, dass die angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

Aus dem Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen